Gesundheit und Ernährung

Fragen und Tipps rund ums Wohlbefinden unserer Fellnasen
Themen
Bebildertes ThemaKrallen schneiden womit ?

Jedem Hund müssen nunmal die Krallen geschnitten werden. Da ich ein Problem damit habe, die Krallenschere zu bedienen, da fehlt mit die Kraft durch eine Arthrose in den Daumen, habe ich hin und her überlegt wie ich das trotzdem selber machen kann ohne… (gogo51)

Antworten: 28Aufrufe: 640Letzter Beitrag: 14.09.2018 von domitor

Blähungen beim Irish Wolfhound

Was macht Ihr gegen starke Blähungen bei Eurem Haustier? Mein Wolf hat Blähungen, ich wache nachts oft auf, weil ich trotz offenem Fenster von dem Gestank geweckt werde. Futterumstellungen haben nichts gebracht. (Asienreisender)

Antworten: 20Aufrufe: 458Letzter Beitrag: 08.09.2018 von Jeile_Zeit_69

Bebildertes ThemaFressen bei dem Wetter....

Oder viel mehr Nicht!?... Fressen eure fellnasen auch so wenig bei dem Wetter? Also mein dicker fast 8 Monate frisst he schon mit 300g statt der eigentlichen 455 Und momentan hab ich das Gefühl das er noch weniger frisst Wie sieht es so bei euch aus? (lost_my_self)

Antworten: 41Aufrufe: 785Letzter Beitrag: 12.08.2018 von MacFelidae

Bebildertes ThemaZecken lauern überall

Seit einiger Zeit gibt es ein neues Zeckenschutzmittel. Es wird dem Hund oral verabreicht und soll dann einige Monate wirken. Der Hund nimmt es auf und sein Blut wird demnach so vergiftet, dass die Zecke stirbt, wenn sie beißt. (Jupiter_Nr6)

Antworten: 68Aufrufe: 2.054Letzter Beitrag: 12.08.2018 von Teckpaar_BW

Bebildertes ThemaAnti Stress Weste, wer hat Erfahrung damit?

Wir haben 2 Shelties und 2 Chihuahuas. Während der ältere Sheltie und die Chihuahua Hündin relaxt durch die Welt marschieren, sind die anderen beiden Stress anfällig. (Moppelchen_Paar)

Antworten: 17Aufrufe: 466Letzter Beitrag: 09.08.2018 von Sonia68

Atopische Dermatitis und Cushing Sydrom

Mein Schmitz hat durch die Cortison Therapie bei atop. Dermatitis ein iatrogenes Cushing-Syndrom entwickelt. Nun sind wir wieder auf dem besten Weg und haben die Horrorzeit hinter uns gebracht. (Manonymus)

Antworten: 17Aufrufe: 380Letzter Beitrag: 04.08.2018 von Manonymus

Hitze oder wenn es zu Heiss ist..ein Lösung Kühlmatte.

Beim Aldi erstanden ist super. Humphrey gefällt es. (Komparse)

Antworten: 16Aufrufe: 511Letzter Beitrag: 01.08.2018 von dragon799

Tiermedizinische Notfallversorgung

Mich würden mal Meinungen von anderen zu diesem Thema interessieren: Tiermedizinische Notfallversorgung: Der Crash kommt nicht! Er passiert genau jetzt! (TibiDog)

Antworten: 3Aufrufe: 371Letzter Beitrag: 29.07.2018 von sweetsixty

Bebildertes ThemaKrampfanfall

Habe Ende April einen Hunde vermittelt bekommen, der als Welpe Staupe hatte. Er behielt davon einen Muskeltick zurück... ansonsten issa unauffällig. Heute morgen begann er nach 20m Gassigehn zu krampfen. der Anfall dauerte gut 3 Minuten. (Uschi_92539)

Antworten: 16Aufrufe: 486Letzter Beitrag: 06.07.2018 von Uschi_92539

Krankenversicherung

Wer hat eine und kann Tipps vorm Vertragsabschluss geben? KV natürlich für meinen Mastiff:-) (Muzykant)

Antworten: 16Aufrufe: 577Letzter Beitrag: 17.06.2018 von lahuitnoir

Luftblase im Ohrlappen

Vielleicht kennt das jemand... unsere Fellnase hat von gestern auf heute eine Blase am Ohr, also am Außenohr... Es macht ihm keine Schmerzen, und wenn man drüber geht fühlt es sich nach Luft an, nicht nach Flüssigkeit! (Pock_Flauschi)

Antworten: 3Aufrufe: 321Letzter Beitrag: 22.05.2018 von adelia

Bebildertes ThemaSticker-Tumor

Wir bekamen heute - nach der Entnahme einer Gewebeprobe in der Tierklinik - diese Diagnose. Hat hier irgendwer damit Erfahrungen? Man riet uns zu mindestens 3 Chemotherapien mit SEHR guter Heilungschance. Natürlich werden wir alles Nötige tun. (Soukie_3)

Antworten: 18Aufrufe: 630Letzter Beitrag: 27.02.2018 von Soukie_3

...im Märzen der Bauer.....

Wir leben in einem Hundeparadies. Felder, Wald, Mosel, was das Hundeherz begehrt. Genug Platz zum toben und sich wohlfühlen. (pandora1606)

Antworten: 33Aufrufe: 777Letzter Beitrag: 17.02.2018 von Sklavin_mv

Notfall! Bitte melden!

Mein Kaperle hat gestern einen kompletten Suppenfleischknoschen verschlungen. Nun kackt er Schleim, kotzt sein Futter aus und möchge sich gerne erleichtern, kann aber nicht. Ich kann hier keinen Tierarzt erreichen. Wie kann ich ihm helfen? (Rhabia)

Antworten: 23Aufrufe: 1.081Letzter Beitrag: 02.01.2018 von LAX

welche Ernährung wenn die Leber nicht mehr richtig arbeitet

Vielleicht kann mir jemand helfen... Bei meiner Hündin wurde festgestellt, dass wahrscheinlich - genaue Diagnose am Montag durch Ultraschall - die Leber kaputt sein könnte. Sie hat einen stark geblähten Bauch. Sonst ist sie zum Glück fit. (real75)

Antworten: 9Aufrufe: 392Letzter Beitrag: 10.12.2017 von s_v_H

Alternative Medizin

Meine Fellnase Elvis ist mittlerweile 15 Jahre alt. Keiner hätte gedacht dass er das mit seiner Krankengeschichte schaffen wird... (claire_la_fleur)

Antworten: 14Aufrufe: 409Letzter Beitrag: 16.11.2017 von Johnandjanedoe

Glaukom

Gibt es hier jemanden der sich mit Glaukom auskennt? Unsere 2 jährige Hündin hat ein Glaukom bekommen, und dank Cortison und Tropfen hatten wir es gut im Griff, dann haben wir das Cortison abgesetzt und nun ist das Auge wieder trüb. (Hanse_Bille)

Antworten: 2Aufrufe: 321Letzter Beitrag: 08.11.2017 von sansibar_aw